STEFAN PÖHLMANN - Helmbrechts weiter bewegen!

...

Stefan Pöhlmann ist dabei immer menschlich geblieben und hat sich immer Zeit genommen für Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern, den Vereinen und Verbänden, den Unternehmen und und und

Mit voller Kraft hat er Helmbrechts nach vorne gebracht und wird dies auch weiterhin tun. Die Stadt Helmbrechts steht auch weiterhin vor großen Herausforderungen (Entwicklung Innenstadt, demographischer Wandel, strukturelle Veränderungen, ...), die eine gute Mischung aus Erfahrung, Weitblick und auch Mut fordern. Stefan Pöhlmann hat angepackt und wird dies weiter tun. Ihm ist es gelungen im Stadtrat für Ideen zu werben und die unter großer Zustimmung (meist Einstimmigkeit) voranzutreiben. Die SPD Helmbrechts hat ihn dabei innovativ, kraftvoll und sachlich begleitet. Wir wollen ihn und die Stadt auch in Zukunft voll unterstützen zum Wohle unserer Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger.

  • Die Erfahrungen, die er sammeln durfte
  • Der Mut, den er bewiesen hat
  • Der Weitblick, den sein Handeln leitet
  • Die Kooperation, die er mit den Menschen unserer Stadt pflegt
  • Die Zukunft, die er anpackt und gestaltet

Stefan Pöhlmann - Helmbrechts weiter bewegen!

Zur Person:

Stefan ist seit 1994 mit seiner Frau Christine verheiratet. Er hat drei Kinder: Anna, Hannes, Emma.

Stefan ist Politikwissenschaftler und erfahrener Kommunalpolitiker. Im Jahr 2002 wurde er in den Stadtrat der Stadt Helmbrechts gewählt. Seit 2008 ist er 1. Bürgermeister der Stadt Helmbrechts und Kreisrat im Landkreis Hof. Diese Ämter übt er mit sehr viel Engagement, Spaß und Leidenschaft aus.

Seine Hobbys: Skifahren (alpin und Langlauf), Schwimmen, Radfahren, Angeln, Theater, Politik, Geschichte

Vereine, in denen er tätig ist: 1. Vorsitzender des Freundeskreises Helmbrechtser Kreisel stellvertretender Kreisvorsitzender des Roten Kreuzes Mitglied in zahlreichen Helmbrechtser Vereinen

Weitere Informationen zu Stefan Pöhlmann erhalten sie unter: